Krailling, 16. November 2021

Der Lasertrimmer der nächsten Generation: die LT50XX Produktgruppe

L-TRIS  ist für die Herausforderungen der Zukunft bereit

Auf der diesjährigen Productronica in München stellte L-TRIS, Tochter der Photonic Systems Group in Krailling, den Lasertrimmer der nächsten Generation vor. In der LT50XX Produktgruppe vereinen sich Erkenntnisse aus mehr als 25 Jahren Erfahrung im Lasertrimmen , modernstes industrielles Maschinendesign sowie die neuesten Technologien und Strategien hinsichtlich Messtechnik, Lasertechnologie und Motion-Systeme. Damit ist die neue LT50XX Produktgruppe für die Zukunft bestens aufgestellt.

Die LT50XX Produktgruppe punktet mit höchster Genauigkeit in Hinblick auf die neue Messtechnik, maximalem Durchsatz und hoher Ausbeute . Innovative Achsen und Treiber sorgen für hochdynamische und präzise Schritt- und Wiederholungsbewegungen, die für einen zuverlässigen 24/7-Betrieb ausgelegt sind. Der optionale Einsatz von Ultrakurzpuls-Laserquellen gehört bei der LT50XX Produktgruppe schon zum Standard. Verbesserte und automatisierte Setup-Funktionen sorgen zudem für einen einfachen und effizienten Produktwechsel.   

Dank innovativer Komponenten zeigt sich das neue Mess-System außerordentlich leistungsstark. Es ist im Vergleich zum Wettbewerb bis zu vier mal schneller und arbeitet im Vergleich zu bekannten Messsystemen um biszu einen Faktor 10 genauer. Ein weiteres Plus ist der nun vergrößerte Messbereich (mΩ – GΩ).

So leistungsstark das System, so wenig Platz benötigt es. Die Maschinen sind derzeit die kleinsten im Vergleich zum Wettbewerb und benötigen weniger Standfläche im Reinraum, was sich auch im Angebot der durch L-TRIS entwickelten Automatisierungen für die Trimsysteme wiederspiegelt.

Die LT50XX Produktgruppe ist mit Blick auf die Subkomponenten nach dem Prinzip n+1 konzipiert, sodass immer mehr als ein Lieferant in der Lieferkette steht und somit die zukünftige Verfügbarkeit mehrfach abgesichert ist.

Die Photonics Systems Group ist Marktführer bei Lasersystemen für die Mikromaterialbearbeitung. Die Gruppe um die Unternehmen InnoLas Solutions und L-TRIS Instruments entwickelt, produziert und vertreibt hochpräzise System- und Prozesslösungen für kundenspezifische Laseranwendungen in der Photovoltaik-, Elektronik- und Halbleiterindustrie. Die Systeme werden von namhaften, weltweit tätigen Kunden in den Kernmärkten Europa, USA und Asien eingesetzt. Die Gruppe beschäftigt über 120 Mitarbeiter am Hauptsitz in Krailling, in den USA und an verschiedenen Standorten in Asien.

Download Pressemitteilung (PDF)

Pressekontakt
L-TRIS GmbH
Pionierstr. 6, 82152 Krailling
+49 (89) 81059168-1000

www.l-tris.de

Mélanie Kress, Head of Marketing
m.kress@ps-group.net